Weihnachts- & Winterzeit in Dresden

Besonders in der Weihnachtszeit kommen viele Touristen nach Dresden, um den berühmten Striezelmarkt zu besuchen und die historische Altstadt im winterlichen Zauber zu erleben. Einzigartige Ausflüge von Dresden aus ins Weihnachtsdorf Seiffen, zur berühmten Basteibrücke oder zum Aschenbrödelschloss Moritzburg runden Ihre Weihnachtsreise ab.  


LIVE!

Weihnachts- & Winterzeit

Dresdner Weihnachtsmärchen - Rundfahrt + Rundgang mit dem Pflaumentoffel

Der Original "Dresdner Pflaumentoffel" - die Kultfigur, die in Dresden ihren Ursprung hat - nimmt Sie mit auf große Weihnachtstour in Dresden's erstem Glitzer-Weihnachtsbus zu den schönst...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: ca. 2 Std.

ab 18

Ohne Anstehen!

Weihnachts- & Winterzeit

Eintritt Christmas Garden Pillnitz + Rundfahrt im Weihnachtsbus

Ein unvergessliches Lichtspektakel! Sie fahren in Dresden's erstem Glitzer-Weihnachtsbus durch die Dresdner Altstadt entlang der Elbe bis zum Schloss Pillnitz. Dort präsentiert sich erstm...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: ca. 3 Std.

ab 20

Weihnachts- & Winterzeit

Grosse Winter-Entdeckertour - Schifffahrt & 2 Tage Stadtrundfahrt

Entdecken Sie Dresden zur weißen Jahreszeit mit dieser einmaligen Kombination aus Schiff und 2 Tage Stadtrundfahrt vom Doppeldeckerbus und vom Wasser aus. Nutzen Sie an 2 Tagen per Bus al...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: Schiff: 1,5 Std. | Bus: ca. 2 Std.

* nur in Kombination mit Grosse Stadtrundfahrt 22 Haltestellen

ab 18

inkl. Eintritt!

Weihnachts- & Winterzeit

Romantischer Ausflug zum Aschenbrödel-Schloss

Eine Tour wie ein Märchen. Erst geht es durch das malerische Elbtal zum Schloss Moritzburg, wo 1973 der TV-Klassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” gedreht wurde. In Meißen laden dann...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: ca. 8 Std.

ab 20

inkl. Weihnachtsmarkt

Weihnachts- & Winterzeit

Winterwunderland Sächsische Schweiz

Die Busfahrt im beheizten Doppeldecker bringt Sie an der Elbe entlang in das Herz der Sächsischen Schweiz mit ihren bizarren Felsformationen. Von der Bastei aus haben Sie einen atemberaub...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: ca. 7 Std.

ab 22

inkl. Führung + Eintritt

Weihnachts- & Winterzeit

Original Bergmannstour nach Seiffen

Beeindruckender Tagesausflug in das Erzgebirge. Der „Original Erzgebirgische Bergmann” führt Sie durch das festlich geschmückte Seiffen mit der berühmten Bergkirche. Auf dem Weihnachtsmar...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: ca. 8 Std.

ab 18

Alle Preise inkl. Steuern und Gebühren.

Was ist das Besondere an Dresden zur Weihnachtszeit?

Das weihnachtliche Dresden bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Entdecken Sie die Semperoper und das Residenzschloss zur Weihnachtszeit, die erzgebirgischen Räuchermännchen und den original Dresdner Pflaumentoffel – das weihnachtliche Flair in Dresden wird Sie rundum begeistern.  

Dresden ist eine Stadt mit einer lang zurückreichenden Weihnachtsgeschichte. Bereits seit 1434 findet der berühmte Striezelmarkt statt, der seinen Namen vom mittelalterlichen "Striezel" oder "Strutzel" ableitet. Das ist ein Hefegebäck, das sich bis ins Jahr 400 zurückverfolgen lässt: der Dresdner Christstollen. Tauchen Sie ein ins Dresden der Weihnachtszeit, das bis heute mit viel Leidenschaft überall in der Stadt zelebriert wird.

Welche Weihnachtstouren kann ich mit Stadtrundfahrt unternehmen?

Wir haben für Sie besondere Touren für die Weihnachtszeit zusammengestellt, damit Sie die schönsten Attraktionen von Dresden bei besinnlicher und gemütlicher Stimmung besichtigen können.

  • Dresdner Weihnachtsmärchen: Die Tour führt Sie zu den schönsten Plätzen Dresdens in der Weihnachtszeit. Der berühmte Pflaumentoffel begleitet Sie bei der Rundfahrt und dem Rundgang, auf dem Sie unter anderem auch über den Striezelmarkt bummeln und über den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt im Stallhof sowie den Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche geführt werden.
  • Christmas Garden: Bei unserem 8-stündigen Weihnachtsausflug fahren Sie im beheizten Doppeldeckerbus durch Dresden, während die Sonne untergeht. Entlang der Elbe durch die Altstadt fährt der Bus vorbei an den Elbschlössern und bringt Sie ins märchenhafte Pillnitz. Dort erwartet Sie der Christmas Garden mit einem eindrucksvollen Meer aus Lichtern und Leuchtfiguren.
  • Große Winter-Entdeckertour: Für Weihnachtsfans bieten wir in diesem Jahr wieder unsere große Entdeckertour an, in der Sie das winterliche Dresden sowohl per Bus als auch mit dem Elbdampfer entdecken können. Nutzen Sie dieses Ticket an zwei aufeinanderfolgenden Tagen und genießen Sie den weihnachtlichen Zauber Dresdens "in sächsischer Gemütlichkeit".

Welche Weihnachtsausflüge ins Umland lohnen sich?

  • Winterwunderland "Sächsische Schweiz": Nur einen Katzensprung von Dresden entfernt befindet sich eine Landschaft, die Ihr Herz im Sturm erobern wird: die Sächsische Schweiz. Mit dem ersten Schneefall verwandeln sich die einzigartigen Felsen in ein wunderschönes Winterwunderland! Bummeln Sie auf der Festung Königstein über den Weihnachtsmarkt und freuen Sie sich über die eindrucksvolle Aussicht.
  • Ausflug ins Aschenbrödel-Schloss Moritzburg: Kaum ein Weihnachtsmärchen wird so sehr geliebt wie die tschechisch-deutsche Produktion "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" von 1973. Wir bringen Sie zu einem Originalspielplatz: ins Schloss Moritzburg. Erleben Sie eine Fahrt durch das Elbtal bis nach Meißen oder steigen Sie in Radebeul in die Lößnitzgrundbahn um, die Sie bis nach Moritzburg bringt.
  • Original Bergmannstour nach Seiffen: Das Erzgebirge ist für seine weihnachtliche Holzkunst weltweit bekannt. Wir bringen Sie direkt ins Herz des Erzgebirges, in das winterliche Seiffen. Hier wird die Tradition der Herstellung von Räuchermännchen und Weihnachtspyramiden gepflegt, ein Handwerk, das böhmischer Einwanderer im 17. Jahrhundert ins Erzgebirge brachten. Auf unserem Ausflug sehen Sie das "Spielzeugdorf" Seiffen, viele Schauwerkstätten sowie die Seiffner Bergkirche.

Kann ich die Stadtrundfahrt auch verschenken?

Verschenken Sie unsere Weihnachtstouren gerne an Familie und Freunde. Sie bestellen dazu einfach einen Gutschein online. Das Beste: Die Rundfahrten sind an kein Datum gebunden, sodass sich der Beschenkte frei eine der Touren aussuchen kann.  

Dresden ist auch außerhalb der Weihnachtszeit immer einen Besuch wert – das macht eine Stadtrundfahrt zu einem perfekten Weihnachtsgeschenk, mit dem Sie andere überraschen können. Sie verschenken Freude und ein außergewöhnliches Erlebnis zugleich.


Dresden

Frauenkirche, Blaues Wunder und Semperoper - Dresden hat viele Highlights zu bieten, die bei einem Besuch in Elbflorenz nicht ausgelassen werden dürfen. Zu jedem Gebäude, jedem Viertel und jeder Straße gibt es außerdem eine Menge spannender Hintergrundinformationen zu erzählen. Um die sächsische Landeshauptstadt auch wirklich zu erleben und kennenzulernen empfiehlt es sich daher eine originalle Stadtrundfahrt Dresden mit den rot-beigen Bussen wahrzunehmen. Im Rahmen der beliebten Touren der Dresden Stadtrundfahrten geben ortskundige Stadtführer viele Details und amüsante Anekdoten preis. Die historische Altstadt und die modernen Teile der Stadt können bequem und in ganz eigenem Tempo besichtigt werden. Zusätzlich zu der Stadtrundfahrt Dresden mit Kutsche, Bus oder Doppeldecker, ermöglichen es die Tickets häufig auch noch an Führungen durch den Zwinger und anderen Sehenswürdigkeiten teilzunehmen.

aktuelles Reisewetter:

Klarer Himmel Temp. -2,0 ° C
openweathermap.org

Elbpegel: 79,0 cm
pegelonline.wsv.de