Stadtrundfahrt Nizza

Die Stadt des sprudelnden Lebens – Nizza. An der Côte d’Azur gelegen, erscheint diese sonnige Stadt als ein Touristenziel schlechthin. Kein Wunder, denn hier findet man alles, was einen guten Urlaub ausmacht: das Meer, jede Menge Kultur und Geschichte und Unterhaltung. Die charmanten Gassen und die kleinen Piazzettas versprühen die feine Lebensart der Nizzaer. Um den Zauber der Stadt zu verstehen, lohnt es sich, eine Stadtrundfahrt in Nizza zu machen und die Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

 

Stadtrundfahrten

Große Stadtrundfahrt - Tagesticket

Nizza - die schöne Hafenstadt an der Côte d'Azur! Entdecken Sie per Hop-On/Hop-Off-Rundfahrt die vielfältigen Sehenswürdigkeiten, Strände und die malerische Altstadt vom Panoramabus aus. ...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: ca. 1,5 Std. (bei einer Rundtour ohne Aussteigen)

ab 22

 

Stadtrundfahrten

Große Stadtrundfahrt - 2 Tage

Nutzen Sie diese Hop-On/Hop-Off Tour, um Nizza an zwei aufeinanderfolgenden Tagen bequem mit dem Bus zu entdecken. An 13 Haltestellen haben Sie die Möglichkeit, die Erkundungstour zu Fuß ...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: ca. 1,5 Std. (bei einer Rundtour ohne Aussteigen)

ab 25

 

Alle Preise inkl. Steuern und Gebühren.

Nizza Sightseeing – der Charme der Côte d‘Azur

Von den Städten an der Côte d’Azur besitzt Nizza die meisten Sehenswürdigkeiten. Nizzas Sehenswürdigkeiten finden sich zumeist in der Altstadt, wobei auch die Promenade und der Hafen einen wunderschönen Anziehungspunkt bilden. Zahlreiche Museen und Theater lassen sich in der Stadt entdecken und runden eine Sightseeing Tour ab. Neben den beachtlichen Bauwerken, wie die Notre-Dame de Nice oder die russisch-orthodoxe Kathedrale Saint-Nicolas, lockt die Stadt nicht nur Architekturbegeisterte, sondern auch zahlreiche Kunstliebhaber an.

Nizza lädt zudem zum Verweilen ein. Gerade die idyllischen Parkanlagen, wie der Phoenix Parc Floral, oder auch die typischen Plazas bieten Raum zur Erholung zwischen den Stadttouren. Der Phoenix Parc Floral besteht aus einem sieben Hektar großen botanischen Garten, der in unterschiedliche Zonen eingeteilt ist. Auch Tiere können dort im jeweiligen Zonenklima bewundert werden. Gerade für Kinder ist das ein tolles Erlebnis. Weitere sehenswerte Attraktionen der Stadt sind:

Nizza Stadtrundfahrt – eine Stadt wie keine andere

Für Städteerkunder ist es besonders praktisch eine Hop-On Hop-Off Tour in Nizza zu buchen. Die Stadtrundfahrt in Nizza per Bus bietet Ihnen die Gelegenheit, an den Haltestellen der Bustour auszusteigen und einen Stadtrundgang in Nizza wahrzunehmen, um sich die nahe befindlichen Sehenswürdigkeiten genauer anzusehen. Zu einem späteren Zeitpunkt können Sie dann beliebig an eine der Haltestellen wieder zusteigen und die Bustour fortsetzen. Der Start einer solchen Bustour ist die Promenade Phocéens Maison.

Ein besonderes Highlight ist die Stadtrundfahrt in Nizza bei Nacht. So können Sie die faszinierende Uferpromenade mit ihren unzähligen Lichtern bestaunen. Auch die Altstadt gibt bei Nacht ein schönes Bild ab. Die Bustouren sind mit zudem mit Audio-Guides in verschiedenen Sprachen versehen, sodass Sie bei der Tour auch keine wichtige Information über Nizza verpassen. Falls Sie gern die Tour in aller Ruhe genießen möchten, können Sie auch ein 2-Tagesticket buchen. Somit haben Sie genug Zeit, die gesamte Stadt zu erkunden.

Welche Städte in Frankreich lohnen sich ebenfalls für eine Stadtrundfahrt?

Sie können eine weitere Stadt im französischen Süden entdecken. Bei einer Stadtrundfahrt durch Marseille wird Ihnen viel geboten. Die Hafenstadt ist die zweitgrößte Stadt in Frankreich und hat viele historische Sehenswürdigkeiten zu bieten.  Entdecken Sie auch die Hauptstadt Frankreichs bei einer Stadtrundfahrt durch Paris. Die französische Metropole hat viele historische Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen zu bieten. Das Flair der Stadt ist unbeschreiblich. Wer eine weitere Metropole im Nachbarland Spanien kennenlernen möchte, sollte eine Stadtrundfahrt durch Barcelona unternehmen. Die spanische Großstadt bietet viele Touristische Höhepunkte. 

Nizza

Nizza ist im Südosten Frankreichs gelegen und ist eine große Hafenstadt. Sie verzeichnet rund 350.000 Einwohner und ist die inoffizielle Hauptstadt der Côte d’Azur. Nizza hat eine sehr weit zurückreichende Geschichte: Vor einer Million Jahre wurde das Gebiet um Nizza bereits bevölkert und zählt somit zu den ältesten Siedlungen der Menschheit. Als Tourist genießt man hier eine urige Altstadt, die zum Verweilen einlädt. Eine Stadtrundfahrt in Nizza verspricht Einblick in die berühmte Küstenpromenade, Stopps an zahlreichen Museen und Bauwerken, wie die Kathedrale Saint-Nicolas. Auch kulturell bietet Nizza einiges an Sehenswerten, wie zum Beispiel die Nizza Philharmoniker „Orchestre Philharmonique de Nice“.