Stadtrundfahrt Paris

Paris – die Stadt der Liebe – zieht jedes Jahr Millionen von Touristen in ihren Bann. Mit ihren 2,2 Millionen Einwohnern und einer Ausdehnung von über 100 Quadratkilometern ist sie die fünftgrößte Stadt in der EU. Die zahlreichen, berühmten Sehenswürdigkeiten wie der Eiffelturm, die Kathedrale Sacre-Coeur oder der Louvre liegen teilweise weit entfernt voneinander. Eine Stadtrundfahrt durch Paris lässt sich am einfachsten mit einer Bus-Tour realisieren. So muss man beim Sightseeing in Paris keine großen Strecken zu Fuß zurücklegen und kann die Sightseeing Tour entspannt genießen. Entscheidet man sich dabei für eine Paris Hop On Hop Off Tour hat man die Möglichkeit seine Rundfahrt jederzeit für einen genaueren Blick oder einen Fototermin an wichtigen Punkten zu unterbrechen.


 

Stadtrundfahrten

GROSSE STADTRUNDFAHRT - 4 Linien - 37 Haltestellen - Tagesticket

Paris – die Stadt der Liebe, des Genusses und des Savoir-Vivre! Entdecken Sie die romantische Metropole an den Ufern der Seine in einem der offenen Doppeldeckerbusse. Vom oberen Deck aus ...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: ca. 2 Std.

ab 34

 

Schifffahrten

Bootsfahrt & Grosse Stadtrundfahrt - 2 Tage

Nutzen Sie das Kombiticket, um Paris vom Schiff aus und mit dem Bus zwei Tage lang zu erkunden. Entdecken Sie dabei die schönsten Sehenswürdigkeiten, wie Eiffelturm, Champs Elyssee und vi...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: Bus: ca. 2 Std. | Schiff: ca. 1,5 Std.

ab 47

 

Nachtleben

Paris bei Nacht & Grosse Stadtrundfahrt

Die Stadt der Liebe bietet endlose Möglichkeiten. Mit einer Busrundfahrt am Tag atmen Sie das extravagante Flair der pulsierenden Metropole, erleben Sie barockes Ambiente, bezaubernde Gär...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: Abend: ca. 1,5 Std. | Tag: ca. 2 Std.

ab 49

 

Stadtrundfahrten

GROSSE STADTRUNDFAHRT - 4 Linien - 37 Haltestellen - 2 Tage

Entdecken Sie Paris in zwei Tagen! Mit diesem Ticket können Sie alle 4 Linien der Hop-On/Hop-Off-Stadtrundfahrt in Paris für zwei Tage nutzen. Die französische Hauptstadt mit ihren Highli...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: ca. 2 Std.

ab 38

 

Stadtrundfahrten

GROSSE STADTRUNDFAHRT - 4 Linien - 37 Haltestellen - 3 Tage

Nehmen Sie sich Zeit und nutzen Sie die Pariser Hop-On/Hop-Off Stadtrundfahrt an drei aufeinanderfolgenden Tagen! Erleben Sie diese großartige Stadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten in...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: ca. 2 Std.

ab 42

 

Alle Preise inkl. Steuern und Gebühren.

Paris Sightseeing: Bus-Tour jetzt online buchen

Bei einer Stadtführung Paris darf der weltbekannte Eiffelturm nicht fehlen. Er wurde 1889 zur Weltausstellung errichtet und sollte ursprünglich 20 Jahr später wieder abgebaut werden. Keiner rechnete damit, dass er zum Wahrzeichen der Stadt werden würde. Wer beim Sightseeing durch Paris die besten Fotos vom Eiffelturm machen möchte, sollte sich auf dem Place du Trocadéro einfinden. Von dort aus hat man einen einmaligen Blick auf den 324 Meter hohen Turm.

Wer seine Bus Tour und Stadtrundfahrt durch Paris nachts unternimmt, hat dabei die Chance das stündliche Glitzern des Eiffelturms zu beobachten. Über 20.000 Lampen bringen den mächtigen Eisenkoloss in der Dunkelheit bis 1 Uhr morgens – im Sommer sogar bis 2 Uhr morgens – zum Funkeln und Glitzern. Wer dieses Spektakel miterleben möchte, kann bei seiner Paris-Stadtrundfahrt einfach an der entsprechenden Haltestelle aussteigen und die Fahrt im nächsten Bus fortführen.

Sehenswertes Paris: Stadtrundfahrt bequem im Bus genießen

Bei einer Stadtrundfahrt in Paris gibt es noch weitaus mehr als nur den Eiffelturm zu sehen. Mit dem Bus geht es über die Champs-Élysées vorbei am Élysée-Palast – dem Amtssitz des französischen Staatspräsidenten – hin zum Triumphbogen. Die Errichtung des Arc de Triomphe wurde von Napoleon selbst in Auftrag gegeben, um seine bedeutenden Siege auf dem Schlachtfeld zu feiern. Kaum eine Paris Sightseeing Tour kommt um diesen wichtigen Punkt herum.

Über Unterführungen gelangt man sicher zum Triumphbogen und kann die paar Stufen zur Aussichtsplattform hochsteigen. Von dort oben bietet sich ein atemberaubender Panorama-Blick auf die Stadt Paris, den man beim Sightseeing nicht verpassen sollte. Schaut man von dort in nordwestliche Richtung, dann erblickt man das moderne Pendant zum Arc de Triomphe – nämlich den Grande Arche im Stadtviertel La Défense. Wer eine Stadtrundfahrt in Paris nach dem Hop On Hop Off-Prinzip mitmacht, sollte es nicht versäumen einmal in diesem modernen Geschäfts- und Hochhausviertel auszusteigen. Es bildet einen interessanten Kontrast zur restlichen Architektur der Pariser Innenstadt.     

Sightseeing in Paris: Vom Eifelturm zum Louvre

Wer sich neben einer Stadtrundfahrt auch dafür interessiert die Museen in Paris näher anzuschauen, der findet rings um die Île de la Cité, was er sucht. So sollte jeder Kunstinteressierte im Louvre beginnen und sich die Mona Lisa oder die Venus von Milo von Nahem ansehen. Auch das Orangerie-Museum befindet sich dem Louvre gegenüber, auf der anderen Seite des Tuilerien-Gartens. Darin kann man zahlreiche impressionistische Werke anschauen. Weiter geht es dann zu Fuß oder mit dem Sightseeing Bus über die Seine hinweg auf die Südhälfte Paris‘. In einem ehemaligen Bahnhof – dem Musée d’Orsay – werden auf über 16.000 Quadratmetern mehrere Tausend Exponate ausgestellt.   

Auf der Île de la Cité selbst – eine Stadtinsel, die von der Seine umschlossen wird – steht wiederum eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Die Kathedrale Notre-Dame de Paris zählt zu den frühesten gotischen Kirchenbauten Frankreichs. Während einer Stadtrundfahrt mit dem Bus, sollte auch dieses Architekturdenkmal nicht auf der Tour fehlen.

Interessante Stadtrundfahrten durch Paris buchen

Wer ganz Paris sehen von der Île de la Cité über Montmartre bis hin zum Boulevard du Montparnasse sehen möchte, der sollte unbedingt einen längeren Aufenthalt in der Stadt der Liebe einplanen. Mit einer Stadtrundfahrt durch Paris erhält man allerdings einen hervorragenden Überblick über die wichtigsten Pariser Sehenswürdigkeiten.

Außerdem hat man bei einer Pariser Stadtrundfahrt nach dem Hop On Hop Off-Prinzip die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, welche Orte und Plätze man sich näher ansieht. Dazu unterbricht man die Pariser Stadtrundfahrt an einer Haltestelle seiner Wahl und steigt anschließend in den nächsten ein oder in eine Bateaux Mouches ein um Paris vom Wasser aus zu entdecken.

Zu einer umfassenden Sightseeing Tour durch Paris gehören neben dem Eiffelturm und dem Triumphbogen auch der Invalidendom, die Kathedrale Notre-Dame, der Place Vendôme, der Jardin du Luxembourg und viele weitere Orte.

Welche Städte in Frankreich lohnen sich ebenfalls für eine Stadtrundfahrt?

Entdecken Sie den Süden Frankreichs bei einer Stadtrundfahrt durch Marseille. Die Hafenstadt ist die zweitgrößte Stadt in Frankreich und hat viele historische Sehenswürdigkeiten zu bieten. Sie können eine weitere Stadt im französischen Süden entdecken. Eine Stadtrundfahrt durch Nizza verspricht viel Kultur, Geschichte und Unterhaltung. 

Paris

Die Stadt der Liebe, des Eiffelturms und der Lichter – all das ist Paris. Jährlich locken die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der Tour Eiffel, die Kathedrale Notre-Dame, der Louvre oder der Triumphbogen Millionen von Besuchern an. Am bequemsten und zuverlässigsten erkundet man den weitläufigen Pariser Stadtkern bei einer Stadtrundfahrt. Die Sightseeing Bus Tour in Paris führt einen an zentrale Punkte wie dem Place de la Concorde, den Champs-Élysées oder der Île de la Cité vorbei. Aber auch die Kathedrale Sacre-Coeur und das dazugehörige Stadtviertel Montmartre sowie das moderne Hochhausviertel La Défense gehören bei vielen Stadtrundfahrten zu den Anlaufpunkten.

aktuelles Reisewetter:

Wolkenbedeckt Temp. 7,1 ° C
openweathermap.org