Schifffahrt Paris mit einem Bateau Mouche

Als Tourist kann man Paris auf unterschiedlichen Wegen besichtigen. Für einen groben Überblick über die Stadt und die unzähligen Pariser Sehenswürdigkeiten, bietet sich eine Schifffahrt durch Paris besonders an. Eine Bootstour auf der Seine oder einer ihrer Kanäle ist eine besonders schöne Art, die Stadt auf eine ruhige Art zu erkunden. Dabei hat man die Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten in Ruhe an sich vorbei ziehen zu lassen und dennoch an der Geschichte der Stadt teilzuhaben. Warum also nicht direkt an seine Paris Hop on Hop off Tour eine romantische Seinefahrt anschließen?

 

Schifffahrten

Bootsfahrt & Grosse Stadtrundfahrt - 2 Tage

Nutzen Sie das Kombiticket, um Paris vom Schiff aus und mit dem Bus zwei Tage lang zu erkunden. Entdecken Sie dabei die schönsten Sehenswürdigkeiten, wie Eiffelturm, Champs Elyssee und vi...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: Bus: ca. 2 Std. | Schiff: ca. 1,5 Std.

ab 47

 

Schifffahrten

Bootsfahrt & Grosse Stadtrundfahrt - 3 Tage

Paris mit viel Zeit genießen! Das 3-Tages-Kombiticket aus Bus- und Bootsfahrt per Hop-On/Hop-Off lässt Ihnen die Möglichkeit, alle Sehenswürdigkeiten dieser facettenreichen Stadt aus näch...   mehr

 Handyticket akzeptiert

 Dauer: Bus: ca. 2 Std. | Schiff: ca. 1,5 Std.

ab 51

 

Alle Preise inkl. Steuern und Gebühren.

Paris-Schifffahrt: Romantik erleben

Besonders am Abend, wenn Paris im Glanze seiner Lichter erstrahlt, verbreitet die Stadt ihren berühmten, romantischen Charme. Eine Seinefahrt ist ein Erlebnis der besonderen Art und trägt dazu bei die bezaubernde Atmosphäre der Stadt in sich aufzunehmen. So erkennt man schnell, warum Paris auch als Stadt der Lichter bekannt ist.  Neben einer Paris Stadtrundfahrt oder einer interessanten Paris Stadtführung ist die Schiffsrundfahrt besonders für kurze Besuche der Stadt zu empfehlen.

Neben zahlreichen Anbietern für eine Seinefahrt durch Paris bietet die Flotte Bateaux mouches, bestehend aus neun Booten, das ganze Jahr über Tag- und Abendfahrten an. Von der Anlegestelle am rechten Seineufer aus, beträgt die durchschnittliche Fahrtzeit durch die Stadt etwas mehr als eine Stunde. Während der Schifffahrt in Paris können dabei bequem von Deck aus die klassischen Wahrzeichen der Stadt bestaunt werden. Dazu gehören unter anderen das Grand Palais, der Platz de la Concorde, Notre Dame und auch der Eiffelturm.

Bateau Mouche: Mit dem Schiff Paris und die Seine genießen

Paris erleben, heißt nicht nur ein Museum in Paris zu bestaunen, sondern auch die Seine und ihre verträumten Uferpromenaden zu erleben. Auf den geführten Bootstouren lernt man die Stadt auf eine ganz bequeme Art kennen. Wer mag, kann über Kopfhörer auf dem Schiff, den Kommentaren des Stadtführers lauschen und sich intensiv über die Geschichte der Stadt informieren.

Mit dem zweitgrößten Binnenhafen Europas verfügt Paris über eine einzigartige Möglichkeit für den touristischen Reiseverkehr. Dabei fließt die Seine auf einer Länge von 13 Kilometern durch die Stadt, über die insgesamt mehr als vierzig Brücken führen. Neben einer Schifffahrt bietet auch das Umland zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge rund um Paris. Von besonderer Schönheit sind die dabei die Seen Lac Supérieur und Lac Inférieur. Zahlreiche Wanderwege und viele Gärten ergänzen dabei das reichhaltige Angebot für Ruhe und Erholung.

Seinefahrt – Paris auf neuen Wegen kennenlernen

Für eine erfrischend neue Perspektive auf die Stadt, empfiehlt es sich nach einer Paris Tour an Board zu gehen. Für die gemütlichen Touren stellen die Anbieter neben den Kopfhörern für die Audiokommentare meist ein Glas Champagner oder Aperitif bereit. Schließlich wird Essen in Paris großgeschrieben. Zusätzlich für den kleinen Appetit gibt es auch frische Sandwiches oder Hotdogs. Sollte dieses Angebot noch nicht den Hunger stillen, kann man im Anschluss an die Bootstour in einem der zahlreichen Restaurants in Paris gut essen gehen.

Die Schiffe in Paris fahren in etwa alle 45 Minuten in der Nebensaison von Oktober bis März sowie alle 30 Minuten in der Hochsaison von April bis September. Neben der klassischen Schifffahrt Paris gibt es auch die Möglichkeit, mit dem Wassertaxi entlang der Seine zu reisen. Dabei können die Touren zwischendurch unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden. Ein weiteres Highlight ist es übrigens, das Nachtleben in Paris bei einer Sightseeing Tour von der Seine aus zu beobachten.

Paris

Paris ist immer eine Reise wert. Wer allerdings nur wenig Zeit zur Verfügung hat oder einmal einen anderen Blick auf die Stadt erhalten möchte, für den ist eine Schifffahrt durch Paris eine ideale Möglichkeit, die Stadt in Ruhe zu erkunden. Entspannt können die zahlreichen Sehenswürdigkeiten dabei vom Schiff aus in ihrer ganzen Schönheit betrachtet werden. Besonders am Abend können so die Lichter der Stadt bewundert und die romantische Atmosphäre der Stadt genossen werden. Tagsüber oder abends - die Fahrt auf einem Schiff durch Paris, das über eine Terrasse und einem Audioguide verfügt, ist ein Erlebnis der besonderen Art.

aktuelles Reisewetter:

Klarer Himmel Temp. 16,6 ° C
openweathermap.org