Führung durch die Frauenkirche

in Dresden
Sprachen
Dauer
ca. 1,5 Std.

täglich variierende Zeiten

Treffpunkt
Theaterplatz an der Augustusbrücke
01067 Dresden
Zahlungsmittel:
sicher & ohne Zusatzkosten:

Zahlungsmittel: VISA u. MastercardZahlungsmittel: paypalZahlungsmittel: sofortueberweisungZahlungsmittel: Vorkasse

Preis: (inkl. MwSt.)

Erwachsene(r)
5,00 € *
Ermäßigte(r) 
5,00 € *
Kind(er) ohne Erw. 
5,00 € *
Kind(er) mit Erw. 
5,00 € *
Student(en) 
5,00 € *
Schwerbehinderte(r) 100 % 
5,00 € *
Gast mit DD-Card 
5,00 € *
Gruppe ab 15 Personen 
5,00 € *

* nur in Kombination mit Grosse Stadtrundfahrt 22 Haltestellen

Informationen zur Tour

Eine der wohl berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden – Die Frauenkirche Dresden. Symbol des Wiederaufbaus und der Versöhnung. Die 1945 zerstörte Frauenkirche ist in aller Pracht wiedererstanden. Besichtigen Sie die Frauenkirche, welche die Stadtansicht des alten und neuen Dresdens prägt. Seit Ihrer Wiedereröffnung im Oktober 2005 ist die Frauenkirche wieder voller Leben, Konzerte und Geschichten. Ein „Muss“ bei einem Besuch in Dresden und für Sie ohne Wartezeiten.

Erleben Sie die besondere Geschichte des einzigartigen Baues bei einer individuellen Führung. Lassen Sie sich in den faszinierenden Innenraum entführen in dem altes und neues wieder zusammen gefunden hat. Die Führung durch die Betstuben der Frauenkirche Dresden ist eine ganz besondere. Die Betstuben sind vorrangig nur zu Konzerten zugänglich, bei dieser Führung können Sie exklusiv einen Blick dahin werfen, wo nicht jeder Zugang hat. Es lohnt sich!

In Verbindung mit dieser Tour können Sie außerdem alle Vorteile und Inklusiv Angebote der Großen Stadtrundfahrt voll genießen. Erleben Sie Sachsens barocke Hauptstadt in Ihrem Tempo und erkunden Sie die Stadt mit den Hop-On/Hop-Off Doppelstockbussen.

Hier finden Sie alle Informationen zur Großen Stadtrundfahrt

This guided tour is also available as an english film screening - for more information use this link: film screening of church "frauenkiche"

Hinweise zur Tour:

  • Hunde sind leider nicht erlaubt

Anreise:

mit der Straßenbahn: Linie 4, 8, 9, 11
mit dem Auto: Tiefgarage Q-Park, Einfahrt Landhausstraße
mit dem Fahrrad: Elbradweg, höhe Augustusbrücke

Karte / Tourverlauf
 Haltepunkte öffnen

1. Theaterplatz an der Augustusbrückehier beginnt Ihre Tour

Haltestellen und Routenführung können verkehrs-, bau- oder veranstaltungsbedingt variieren. Wir bitten hierfür um Verständnis. Die hier angegebene Nummerierung der Haltestellen kann von der tatsächlichen Anzahl der Haltestellen variieren.

Kommende Tourzeiten
Zeiten und Treffpunkt

FÜHRUNG FRAUENKIRCHE
täglich zu festgelegten Zeiten (wird Ihnen bei der Datumsauswahl angezeigt)
Treff: Haltestelle Theaterplatz an der Augustusbrücke (15 Min. vor Beginn)
Sprache der Führung: deutsch

Zusatzinformationen zur Tour

Bitte beachten Sie, dass Führungen sich zeitlich verschieben oder ausfallen können. Treffpunkt zur Führung ist 15 Minuten vor Beginn die Abfahrtstelle der Stadtrundfahrtbusse "Theaterplatz / An der Augustusbrücke". Sie werden von einem Mitarbeiter der Stadtrundfahrt Dresden in die Frauenkirche geleitet.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Anreise noch einmal auf www.stadtrundfahrt.com/dresden/frauenkirche/ ob die Führungszeiten wie vereinbart bestehen bleiben.

Die Art der Führung kann zwischen Orgelandacht mit zentraler Kirchenführung und Betstubenführung variieren und wird durch die Frauenkirche festgelegt. Einzelbuchung der Führung ist nicht möglich.

Stornierenkostenfrei bis 24 Std. vor Tourbeginn - Umbuchung jederzeit kostenfrei möglich!

VertragspartnerSTADTRUNDFAHRT DRESDEN GmbH
Postfach 160241
01288 Dresden, Deutschland
Geschäftsführung: Dieter Blank, Bettina Blank, Diana Maatz
Umsatzstr.ID: DE 243512837
Handelsregister: Dresden (HRB 23775)
Tel.: 0351 / 899 56 50

© 2007 - 2016 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher

Bildrechte auf dieser Seite:

© eyetronic - Fotolia.com (ID: #58270767)

lade Inhalte

Fehler beim Laden der Seite!
Bitte versuchen Sie es noch einmal.