Kathedrale Saint-Nicolas in Nizza

Die 1912 geweihte Kirche gehört zu den meistbesuchten Bauwerken Nizzas. Mit ihren sechs Kuppeln, der reich verzierten Fassade und dem prunkvollen Innenraum ist das Gesamtkunstwerk ein beliebtes Fotoobjekt. Obwohl sie auf französischem Boden steht, wird die Kathedrale vom Moskauer Kreml verwaltet. Sie ist die wichtigste russisch-orthodoxe Kirche im Süden Frankreichs. 

Kontakt & Dauer

Anschrift:
Avenue Nicolas II
060000 Nizza

© 2007 - 2017 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher

lade Inhalte

Fehler beim Laden der Seite!
Bitte versuchen Sie es noch einmal.