Historisches Grünes Gewölbe

in Dresden
Zeiten
täglich 11:30, 13:30, 15:30 - außer Di.
Dauer
ca. 1 Std.
Sprachen
Treffpunkt
Historisches Grünes Gewölbe (Residenzschloss)
01067 Dresden

Preis: (inkl. MwSt.)

Erwachsene(r)
13,00 € *
 Ermäßigte(r)
13,00 € *
 Kind(er) mit Erziehungsberechtigten
0,00 € *
 Kind(er) ohne Erziehungsberechtigten
13,00 € *
 Student(en)
13,00 € *
 Schwerbehinderte(r) 100 %
13,00 € *
 Gast mit DD-Card
13,00 € *
 Gruppe ab 10 Personen
13,00 € *
 Gruppe ab 20 Personen
13,00 € *

* nur in Kombination mit Die Große Stadtrundfahrt Hop on Hop off mit 22 Haltestellen

Informationen zur Tour

Entdecken Sie die prachtvolle Ausstellung im Historischen Grünen Gewölbe

Nutzen Sie das Ticket für das Historische Grüne Gewölbe in Dresden, um die Schatzkammer des sächsischen Kurfürsten mit ihren zahlreichen Kunstwerken und Kleinoden aus nächster Nähe zu bewundern. Wenn Sie die Räumlichkeiten innerhalb des Dresdner Residenzschlosses betreten, sehen Sie die originalgetreu nachempfundenen Prachträume, die einst der absolutistische Herrscher August der Starke 1730 für seine kostbaren Kunstwerke anlegen ließ. An den Wänden werden in verschiedenen Themenzimmern. Objekte aus Gold, Silber, Kristallen, Edelsteinen oder Elfenbein präsentiert. Die Sammlung umfasst derzeit über 3.000 prachtvolle Exponate. Lassen Sie sich verzaubern und bestaunen Sie bei einem Rundgang durch die individuellen Ausstellungsräume auch den umfangreichsten Juwelenschatz Europas.

Öffnungszeiten des historischen Grünes Gewölbes: 10:00-18:00 Uhr, außer dienstags

Ort: Sophienstraße, 01067 Dresden – Sie steigen an der Haltstelle „Taschenberg“ ein bzw. aus.

Stadtrundfahrt-Vorteile bei Ihrem Ausstellungsbesuch:

  • Spezielles Zeittticket: Einlass zu Ihrer Wunschzeit, nicht in einem bestimmten Zeitfenster
  • Bequem online bestellen und ausdrucken
  • Ohne Wartezeit oder Voranmeldung das Historische Grüne Gewölbe besuchen
  • Der Stadtrundfahrt-Bus bringt Sie bis vor das Residenzschloss

Geeignet für Kinder ab: 6 Jahren

Weitere Infos zu Ihrem Besuch im Historischen Grünen Gewölbe:

  • Audioguides sind links vom Eingang in das Museum erhältlich

Hinweise zur Tour:

  • Hunde sind leider nicht erlaubt
  • Mitnahme von Kinderwagen möglich
  • Mitnahme von Rollstuhl möglich
  • Handyticket akzeptiert
Karte / Tourverlauf

 Haltepunkte öffnen

Haltestellen und Routenführung können verkehrs-, bau- oder veranstaltungsbedingt variieren. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Kommende Tourzeiten
Sa.03.10.11:30 bis
15:30 Uhr
So.04.10.11:30 bis
15:30 Uhr
Mo.05.10.11:30 bis
15:30 Uhr
Mi.07.10.11:30 bis
15:30 Uhr
Do.08.10.11:30 bis
15:30 Uhr
Fr.09.10.11:30 bis
15:30 Uhr
Sa.10.10.11:30 bis
15:30 Uhr
weitere
Termine
Zeiten und Treffpunkt

HISTORISCHES GRÜNES GEWÖLBE

Zeiten: 
- 11:30, 13:30, 15:30 Uhr (außer Dienstags)

Treffpunkt: 
- Eingang - Historisches Grünes Gewölbe (Residenzschloss)

Tickets: 
- Erhalten Sie per Mail 5 Tage vor Veranstaltungsdatum - bitte ausdrucken! 

Zusatzinformationen zur Tour

Was sind die 3 Highlights in den Räumen des Historischen Grünen Gewölbes?

Straußeneipokale (um 1589-95) im Pretiosensaal: Im fast komplett verspiegelten Pretiosensaal gibt es viele Kunstwerke aus exotischen Materialien zu entdecken, zu denen auch diese verzierten Straußeneipokale gehören. Haben Sie schon das Hufeisen im Schnabel einer der Strauße entdeckt? Diese Vögel galten in früheren Zeiten als eisenfressend. 

Rubinglas im Silbervergoldeten Zimmer (um 1700): Rubinglas ist ein kostbarer Werkstoff, der in einem aufwändigen Herstellungsverfahren gefertigt wird. Neben ihrer auffälligen Farbe sind die roten Gefäße von ca. 1700 auch deshalb ein Highlight im Silbervergoldeten Zimmer. 

Segelschiff als Trinkgefäß (um 1609-25) im Pretiosensaal: Dieses Kriegsschiff bestehend aus einer Nautilusschale wurde Anfang des 17. Jahrhunderts von Joerg Ruel erschaffen, jedoch aufgrund der filigranen Verarbeitung wahrscheinlich nie als Trinkgefäß gebraucht, wofür es eigentlich vorgesehen war. 

Geheimtipp: Geschmolzene Wappenschilde

Die Wappenschilde der sächsischen Fürsten, die Sie im Wappenzimmer im Historischen Grünen Gewölbe sehen können, wirken auf den ersten Blick sehr ähnlich. Doch wer genauer hinsieht, erkennt, dass hier auch Kriegsgeschichte in den aufwändigen Verzierungen verewigt wurde. Das Wappenzimmer fiel nämlich der Bombennacht von 1945 zum Opfer, bei dem es völlig ausbrannte. Ein Teil wurde restauriert bzw. rekonstruiert, bei anderen Wappenschilden wurde nur die Originalsubstanz erhalten.  

Zusatzinformationen zum Ticket Historisches Grünes Gewölbe

Erkunden Sie die Schatzkammern August des Starken. Das wiederaufgebaute Historische Grüne Gewölbe gilt als eines der prächtigsten Schatzkammermuseen Europas und der Andrang ist seit der Wiedereröffnung 2005 riesig. Wer das Juwelenzimmer, das Elfenbeinzimmer oder die zahlreichen Schauwände besichtigen will, sollte sich rechtzeitig um die Eintrittskarten kümmern, da das Kartenkontigent begrenzt ist – oder noch einfacher, einfach bei uns sein Zetitticket für das Historische Grüne Gewölbe im Residenzschloss buchen.

Mit einem Zeitticket können Sie innerhalb eines bestimmten Zeitfensters ohne Anstehen das Historische Grüne Gewölbe besuchen. Die Tickets werden Ihnen 5 Tage vor der Veranstaltung per Mail zugestellt - bitte drucken Sie Ihre Tickets aus und bringen Sie sie am Veranstaltungstag mit zum Grünen Gewölbe!

Dieses Angebot „Ticket Historisches Grünes Gewölbe“ ist nur in Kombination mit der Großen Stadtrundfahrt 22 Haltestellen buchbar - nutzen Sie dazu gern alle Inklusivleistungen wie einer Führung in der Dresdner Semperoper oder einer Fürstenzugführung.

Sie möchten noch mehr Kunstschätze Dresdens kennenlernen?

Auch die anderen Museen der staatlichen Kunstsammlungen Dresden lohnen einen Besuch. Diese können Sie mit dem VIP-Tagesticket besichtigen.

 

Veranstalter & Stornierung

Vertragspartner:Stadtrundfahrt Dresden GmbH - Hop on Hop off
Zwinger / Postplatz
01067 Dresden
Geschäftsführung: Bettina Blank, Diana Maatz
Umsatzstr.ID: DE 243512837
Handelsregister: Dresden (HRB 23775)
Tel.: 0351 / 899 56 50

Stornieren:kostenfrei bis 7 Tage vor Tourbeginn



Die EU-Plattform zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten finden Sie hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Seitens des Veranstalters besteht keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.

© 2007 - 2020 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher