Stadtführung Berlin

Berlin ist ein kultureller Hotspot mit bewegter Vergangenheit. So kommt es, dass sich für jedes Alter und jeden Geschmack das passende Angebot findet. Um die verschiedenen Facetten der Stadt kennenzulernen, eignen sich vor allem Stadtführungen durch Berlin. Die in Stadtrundfahrten integrierten Angebote machen es möglich, vergünstigt in Museen, Ausstellungen oder historische Gebäude zu gelangen. Gestalten lässt sich der Berlin-Aufenthalt so, wie man es gerne hätte. Zu Land und zu Wasser kann man die Weltmetropole genießen, und seine Tour mit vielfältigen Stadtführungen durch Berlin bereichern!


Stadtführung

Führung Reichstag Glaskuppel & Parlamentsviertel

Diese Führung rund um den Reichstag und das Parlamentsviertel lässt tief in die politische Vergangenheit und Moderne Berlins blicken. Das Highlight ist die Aussicht von der Glaskuppel des...   mehr

 Dauer: ca. 1 Std. 30 Min.

Stadtrundfahrt + Bunkerführung

Erleben Sie Berliner Historie hautnah! Die alternative Stadtrundfahrt führt sie zu wichtigen Punkt der Berliner Vergangenheit zwischen 2. Weltkrieg und Wiedervereinigung. Highlight der To...   mehr

 Dauer: ca. 3 Std.

Stadtführung

Führung Berliner Mauer

Die Berliner Mauer und die Teilung der Hauptstadt hat Deutschland wie kaum ein anderes Ereignis verändert. Erfahren Sie viele Fakten zur Geschichte der innerdeutschen Grenze, über den All...   mehr

 Dauer: ca. 1 Std.

Alle Preise inkl. Steuern und Gebühren.

Mit einer Berlin Stadtführung exklusive Einblicke erhalten

Berlin entdeckt man zwar nicht an einem Tag, ja nicht einmal in einem Jahr komplett, aber man kann seinen Berlinaufenthalt trotzdem so effektiv wie möglich gestalten. Mithilfe einer Berliner Stadtrundfahrt im Doppeldeckerbus lässt sich zunächst ein grober Überblick über die Ausmaße und Sehenswürdigkeiten der Stadt schaffen.

In relativ kurzer Zeit bekommt man die wichtigsten Orte der Stadt, wie Checkpoint Charlie, den Neptunbrunnen oder die Siegessäule präsentiert. Währenddessen steht es jedem frei, per Berlin Hop On Hop Off-Ticket die Fahrt an einer Stelle zu unterbrechen und zu späterer Stunde die Entdeckungstour wieder aufzunehmen. Die gesamte Rundfahrt kann natürlich auch an einem Stück erlebt werden, um im Anschluss den Schmelztiegel Berlin durch Stadtführungen individuell kennenzulernen.

Stadtführungen: Berlin zu Fuß entdecken

Auch wenn das Auto oder der Bus noch so bequem sein mögen, um den Charakter Berlins und den damit einhergehenden Charme der Weltstadt zu erleben, kommt man um die Erkundung zu Fuß nicht herum. Allein schon das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds, die Museumsinsel in der Spree oder der Reichstag sind absolut sehenswert und lassen sich am besten hautnah erleben. Will man diese Sehenswürdigkeiten auch einmal von einer anderen Perspektive erleben, so empfiehlt sich eine unserer Spreefahrten Berlin.

Doch auch die klassischen Berliner Sehenswürdigkeiten, wie Brandenburger Tor oder die East Side Gallery sollten unbedingt direkt und am besten mit Stadtführung besichtigt werden. So entdeckt man mit Sicherheit Dinge, die einen zum Staunen, Lachen oder auch einmal zum Nachdenken bringen. Übrigens sind Berlin-Stadtrundgänge für Besucher sowie Einheimische gleichermaßen geeignet, um mehr über die City zu erfahren und neue Facetten an Berlin zu entdecken.

Führungen durch Berlin online buchen und Platz sichern

Dass Berlins Stadtführungen absolut empfehlenswert sind, haben längst schon andere Besucher der Stadt erkannt. Aus diesem Grund kann bei vielen Führungen der Stadtrundgänge Berlin spontan vor Ort teilgenommen werden, gerade am Wochenende sollte man sich jedoch nicht darauf verlassen einen Platz zu bekommen. Wie gut, dass man seine Stadtführung direkt hier online, sicher und schnell buchen kann. Das Ticket ist direkt nach der Bezahlung ausdruckbar und steht einem sofort zur Verfügung.

Nutzen lässt sich diese Option auch, um seinen Platz bei einer Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt zu reservieren. Übrigens, indem man eine Stadtrundfahrt Berlin hop on hop off bestellt, bekommt man viele Vergünstigungen für Museen oder Führungen inklusive. Außerdem ist man zusätzlich flexibel, da an einer Haltestelle nach Belieben ausgestiegen und die Fahrt zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden kann. In der Zwischenzeit lässt sich eine historische Stadtführung durch Berlin unternehmen oder kann die Charakteristika der verschiedenen Viertel wie Berlin-Mitte, Pankow oder Kreuzberg entdecken und hautnah auf sich wirken lassen.    


Berlin

Ein Stadtrundgang durch Berlin ist eine gute Möglichkeit, die Hauptstadt mit all ihren Attraktionen und Sehenswürdigkeiten per Pedes kennen zu lernen. Ob geführt oder in Eigenregie – ein Rundgang zeigt tiefe Einblicke in wichtige Teile der Stadt. Man kann an der Berliner Mauer entlang oder durch die Szeneviertel spazieren, das Brandenburger Tor oder den Reichstag bestaunen oder einfach die Aussicht vom Fernsehturm aus genießen. Zu Fuß bieten sich einem viele Möglichkeiten, um mehr über Berlin und seine Geschichte zu erfahren. Erfahrene Reiseführer liefern auf einem geführten Rundgang interessante Details und beantworten gerne Fragen rund um Berlin.

aktuelles Reisewetter:

Leichter Regen Temp. 4,0 ° C
openweathermap.org