Panthéon in Paris

Das Panthéon wurde ursprünglich von Ludwig XV als Kirche der Abtei Sainte-Geneviève erbaut. Nach der französischen Revolution wurde das Gebäude jedoch zu sekulären Gedenkstätte umgewidmet. Heute ist es Frankfreichs große nationale Ruhmeshalle. Unzählige wichtige Persönlichkeiten sind hier bestattet: Marie Curie , Victor Hugo, Voltaire und viele mehr.

Anschrift:
Place du Panthéon
75005 Paris
Kontakt:
monuments-nationaux.fr

© 2007 - 2016 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher

Bildrechte auf dieser Seite:

© eyetronic - Fotolia.com (ID: #58270767)

lade Inhalte

Fehler beim Laden der Seite!
Bitte versuchen Sie es noch einmal.