Loki Schmidt Haus in Hamburg

Loki Schmidt Haus

Das Loki Schmidt Haus ist ein Museum für Nutzpflanzen der Universität Hamburg, am Biozentrum Klein Flottbek, benannt nach Loki Schmidt (1919–2010), der Forscherin und Botschafterin für die Natur, mitten im Botanischen Garten, dem Loki-Schmidt-Garten, mit einer einzigartigen historischen Sammlung und Ausstellungen auf drei Etagen.


Der Name ist Verpflichtung:


- das Museum „be-greifbar“ und erlebbar zu gestalten


- Natur als Ganzes zu betrachten


- gemeinsame Erfahrungen für Kinder und Erwachsene zu ermöglichen.



Das Loki Schmidt Haus setzt die Tradition des Botanischen Museums zu Hamburg fort und erfüllt sie im Sinne der Namensgeberin mit neuem Leben.



Die Vielfalt und Bedeutung der Nutzung pflanzlicher Ressourcen wird kleinen und großen Besuchern begreifbar und erfassbar gemacht. Produkte aus Nutzpflanzen, die uns alltäglich begegnen, sind zu entdecken.



Die Entwicklungsgeschichte von Loki Schmidt als Forscherin und Botschafterin für die Natur wird ebenso dargestellt wie die des Museums im Kontext Hafen, Handel, Hamburg. Das Gläserne Magazin zeigt Schätze der Botanischen Sammlung.



Email: loki-schmidt-haus@uni-hamburg.de

Kontakt & Dauer

Anschrift:
Ohnhorststraße 18
22609 Hamburg
Kontakt:
Telefon: 040 42 81 65 70
Mail: loki-schmidt-haus@uni-hamburg.de
www.loki-schmidt-haus.de

© 2007 - 2017 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher