Laeiszhalle in Hamburg

Zur Zeit seiner Erbauung um 1908 war dieses Gebäude das grösste und modernste Konzerthaus Deutschlands. Der Prachtbau schrieb von Anfang an mit Künstlern wie Richard Strauss, Strawinsky, Maria Callas oder dem Wundergeiger Yehudi Menuhin Geschichte und ist auch heute noch neben der Elbphilharmonie Zentrum der klassischen Musik in Hamburg.

Dauer:
Planen Sie ca. 02:00 Stunden ein.
Anschrift:
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Kontakt:
Telefon: 040 35766666
www.elbphilharmonie.de

© 2007 - 2016 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher

Bildrechte auf dieser Seite:

© eyetronic - Fotolia.com (ID: #58270767)

lade Inhalte

Fehler beim Laden der Seite!
Bitte versuchen Sie es noch einmal.