Freilichtmuseum Rieck Haus in Hamburg

Freilichtmuseum Rieck Haus

Das nach dem Bauern Rieck benannte Hufnerhaus in Curslack ist aus dem Jahr 1533 und zählt zu den ältesten Fachhallenhäusern Norddeutschlands.


Seit 1954 ist es ein staatliches Museum zu Kultur und Geschichte der Vier- und Marschlande.Die interaktive Dauerausstellung zeigt anhand von Originalobjekten, Bildern und plattdeutschen Texten, wie das Leben in der von Landwirtschaft und Gartenbau geprägten Region aussah. Jedes Jahr gibt es in der Scheune auf dem Freiluftgelände eine Sonderausstellung sowie umfangreiche Veranstaltungen.

Kontakt & Dauer

empfohlene Dauer:
Planen Sie ca. 01:00 Stunde ein.
Anschrift:
Curslacker Deich 284
21039 Hamburg
Kontakt:
Telefon: +49 40 7231223
bergedorfer-museumslandschaft.de

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
10:00 bis 17:00
Mittwoch
10:00 bis 17:00
Donnerstag
10:00 bis 17:00
Freitag
10:00 bis 17:00
Samstag
10:00 bis 17:00
Sonntag
10:00 bis 17:00

© 2007 - 2017 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher