Stadtführung Frankfurt - Zu Fuss Frankfurt entdecken

Erst bei einer Stadtführung durch Frankfurt am Main erlebt man hautnah den interessanten Mix aus Tradition und Moderne, der diese Stadt so vielseitig macht. Wenn man die Tour Hop on Hop off Frankfurt mitmacht, ist es ein leichtes an einer Frankfurter Sehenswürdigkeit seiner Wahl auszusteigen, um an einer der zahlreichen Führungen teilzunehmen. Nach der Stadtführung in Frankfurt muss man nur noch auf den nächsten Stadtrundfahrt-Bus warten und kann seine Tour wie gewohnt fortsetzen.


 

Stadtrundfahrten

Rundfahrt + Führung durch Frankfurt

Das historische und moderne Frankfurt: Auf dieser Rundfahrt werden Ihnen die interessantesten Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Krönungsstätte der deutschen Kaiser und das moderne europäi...   mehr

 Dauer: ca. 2 Std.

ab 29

 

Alle Preise inkl. Steuern und Gebühren.

Interessante Stadtführungen durch Frankfurt am Main

Ein Frankfurt-Stadtrundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten führt früher oder später in die Altstadt. Denn da stehen gleich vier bekannte Monumente nahe beieinander. Zunächst findet man dort den katholischen Kaiserdom St. Bartholomäus, aber auch den Römerberg mit dem bekannten Frankfurter Rathaus, das ebenfalls „der Römer“ genannt wird. Außerdem stehen ganz in der Nähe die Paulskirche und das Goethe-Haus.

Gerade wer in einer historischen Stadtführung Frankfurt einmal anders erleben möchte, wird an diese, in früheren Zeiten äußerst bedeutsamen Orte geführt, um die Geschichte der Stadt kennenzulernen. Doch Stadtführungen, die Frankfurt am Main von allen Seiten zeigen möchten, werfen immer auch einen Blick in die modernen Wolkenkratzerviertel. Schließlich macht gerade der Zwiespalt zwischen historischer und moderner Architektur den spannenden Charakter der Mainmetropole aus.  

Frankfurt bei einer Stadtführung entdecken

Bei einer Frankfurt Stadtrundfahrt hat man die Möglichkeit sich einen ersten Überblick über die vielfältigen Wahrzeichen der Stadt zu verschaffen. Doch wer Frankfurt nicht nur durch die Scheiben des Busses hindurch kennenlernen will, der kommt um eine Stadtführung nicht herum.

Dabei entdeckt man zu Fuß noch einmal Ecken und Orte, die man vom Bus aus nie hätte sehen können. Kompetente Stadtführer erzählen mit Witz und Charme interessante Anekdoten, Geschichten und historische Einzelheiten zu den einzelnen Plätzen wie dem Römerberg, dem Bankenviertel, der Börse und der Hauptwache.

Bei sogenannten Themenführungen widmen sich die Gästeführer einem bestimmten Aspekt der Stadt. Sei es zu den Frankfurter Spezialitäten, der modernen Architektur oder den Spuren Goethes. Es gibt zahlreiche spezialisierte Stadtführungen – da ist für jeden das Passende dabei.     

Frankfurt Führungen online buchen

Hat man bei einem Frankfurt Stadtrundgang die Innenstadt erkundet, dann lohnt es sich zudem bei einer Schifffahrt über den Frankfurter Main die atemberaubende Skyline der Stadt anzuschauen.

Solche Touren, Fahrten und Stadtführungen durch Frankfurt können ganz einfach bei Stadtrundfahrt online gebucht und reserviert werden. So ist man bestens bei seinem nächsten Aufenthalt in Frankfurt vorbereitet und kann dank der informativen Stadtführungen viel davon kennenlernen.    


Frankfurt am Main

Frankfurts beeindruckende Skyline bleibt den meisten Besuchern wahrscheinlich lange im Gedächtnis. In der Finanz- und Messestadt reihen sich imposante Wolkenkratzer aneinander, unter anderem der höchste Europas. Aber auch die historische Altstadt bietet Anlass zum Staunen. Gebäude wie das berühmte Frankfurter Rathaus, der sogenannte „Römer“, sowie die Paulskirche stellen sowohl von außen als auch von innen einen sehenswerten Teil der Stadthistorie dar. Die Main-Metropole zu Fuß zu erkunden ermöglicht es Besuchern, die schönsten Plätze Frankfurts hautnah zu erleben und bei einem geführten Stadtrundgang durch Frankfurt Wissenswertes und Spannendes über Sehenswürdigkeiten und Geschichte zu erfahren.

aktuelles Reisewetter:

Ein paar Wolken Temp. 2,9 ° C
openweathermap.org