Justinuskirche in Frankfurt am Main

Zwischen 830 und 850 wurde die Justinuskirche errichtet, Frankfurts ältestes Bauwerk und eines der frühesten erhaltenen Gotteshäuser in Deutschland. Ihre überragende Bedeutung gründet auf den einmaligen, original erhaltenen karolingischen Säulenarkaden mit karolingischen Kapitellen. Zudem ist sie eine der wenigen frühmittelalterlichen Kirchen, die seit mehr als 1150 Jahren ununterbrochen als katholische Kirche genutzt wird. 

Öffentliche Führungen
Von April bis Oktober am ersten Samstag im Monat
jeweils 11 Uhr, Dauer etwa eine Stunde, drei Euro je Teilnehmer

Veränderte Öffnungszeiten zwischen November und März
Samstag und Sonntag jeweils 14 bis 16 Uhr auch am 1. und 2. Weihnachtstag und Neujahr
1. Adventswochenende (Höchster Weihnachtsmarkt) 13 bis 20 Uhr

Kontakt & Dauer

empfohlene Dauer:
Planen Sie ca. 01:00 Stunde ein.
Anschrift:
Justinusplatz 3
65929 Frankfurt
Kontakt:
Telefon: 0 6198 - 577 830
Mail: kontakt@justinuskirche.de
www.justinuskirche.de

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
14:00 bis 17:00
Mittwoch
14:00 bis 17:00
Donnerstag
14:00 bis 17:00
Freitag
14:00 bis 17:00
Samstag
14:00 bis 17:00
Sonntag
14:00 bis 17:00

© 2007 - 2017 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher

lade Inhalte

Fehler beim Laden der Seite!
Bitte versuchen Sie es noch einmal.