Zionskirche in Berlin

Zionskirche

Die Zionskirche wurde 1863 von Kaiser Wilhelm I eingeweiht. 1931/1932 predigte hier Dietrich Bonhoeffer, der als Widerstandskämpfer am 9. April 1945 hingerichtet wurde. Von 1986 bis 1987 stellte die Umwelt-Bibliothek die halblegalen „Umweltblätter“ her, die am weitesten verbreitete Zeitschrift der DDR-Opposition.

Kontakt & Dauer

empfohlene Dauer:
Planen Sie ca. 00:45 Stunden ein.
Anschrift:
Zionskirchplatz
10119 Berlin
Kontakt:
www.zionskirche-berlin.de

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
14:00 bis 20:00
Mittwoch
14:00 bis 20:00
Donnerstag
14:00 bis 20:00
Freitag
14:00 bis 20:00
Samstag
14:00 bis 20:00
Sonntag
geschlossen

© 2007 - 2020 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher