Axel-Springer-Hochhaus in Berlin

Das Axel-Springer-Hochhaus ist vor allem seiner Geschichte und seiner Nutzung wegen interessant. Eingeweiht 1966, wurde es im selben Zug wie die Mauer erbaut, in deren Nähe das Hochhaus stand. Axel Springer war immer provokant, war Fluchthelfer und wusste großes zu sagen. Noch heute ist es Sitz des Verlages. © visitBerlin | Scholvien

Kontakt & Dauer

empfohlene Dauer:
Planen Sie ca. 00:20 Stunden ein.
Anschrift:
Axel-Springer-Straße 65
10888 Berlin

© 2007 - 2017 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher

lade Inhalte

Fehler beim Laden der Seite!
Bitte versuchen Sie es noch einmal.