Fährhaus Kleinzschachwitz in Dresden

Seit im Jahre 1765 Schloss Pillnitz zur ständigen Sommerresidenz des Sächsischen Hofes wurde, hatte man auch an der heutigen Stelle bereits eine Fährverbindung eingerichtet. 1860 wurde für die 9 Mann-starke Mannschaft der Fähre ein Haus als Pionierkaserne errichtet. Heute finden Sie hier ein Restaurant mit liebevoller Deutscher Küche.

Dauer:
Planen Sie ca. 01:00 Stunde ein.
Anschrift:
Berthold-Haupt-Straße 130
01259 Dresden
Kontakt:
Telefon: +49 351.253 86 853
www.faehrhaus-anno-1860.de/

Touren zu dieser Sehenswürdigkeit

© 2007 - 2016 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher

Bildrechte auf dieser Seite:

© eyetronic - Fotolia.com (ID: #58270767)

lade Inhalte

Fehler beim Laden der Seite!
Bitte versuchen Sie es noch einmal.