Blockhaus in Dresden

Das ist die umgangssprachliche Bezeichnung für die ehemalige Neustädter Wache an der Westseite der Augustusbrücke. Der Name Blockhaus geht höchstwahrscheinlich auf die würfelähnliche Form zurück oder auch auf die ursprüngliche Nutzung als Kontroll- und Zollstation. Errichtet wurde das Gebäude 1732 bis 1737.

Dauer:
Planen Sie ca. 00:15 Stunden ein.
Anschrift:
Augustus Brücke
01069 Dresden

© 2007 - 2016 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher

Bildrechte auf dieser Seite:

© eyetronic - Fotolia.com (ID: #58270767)

lade Inhalte

Fehler beim Laden der Seite!
Bitte versuchen Sie es noch einmal.