Wiener Weihnachtstraum am Christkindlmarkt

Ein Besuch in Wien ist zu jeder Jahreszeit wunderschön, doch in der Adventszeit empfängt die Donaumetropole ihre Gäste mit einem ganz besonderen Zauber. Ein Spaziergang durch die verschneite Innenstadt und über die wunderbar beleuchtete Ringstraße – Wien und Weihnachten, das gehört untrennbar zusammen. Unsere Bloggerin Karin hat den Christkindlmarkt besucht.

Der Weihnachtsmarkt am Rathausplatz

Ein Besuch am so genannten Christkindlmarkt ist ein Erlebnis für Groß und Klein und das Highlight eines vorweihnachtlichen Besuchs in Wien. Der traditionelle Weihnachtstraum am Rathausplatz gehört zu den beliebtesten Weihnachtsmärkten der österreichischen Hauptstadt, denn hier das Ambiente besonders festlich und stimmungsvoll. Von der Ringstraße gelangt man über einen wunderbar beleuchteten Torbogen auf den Rathausplatz und selbst die Bäume des Parks sind mit Lichterketten geschmückt.

Das dahinterliegende Rathaus erstrahlt in feierlichem Glanz und bietet die optimale Kulisse für die rund 150 Verkaufsstände. Sollten Sie noch Ideen für Weihnachtsgeschenke benötigen, so bietet der Weihnachtsmarkt zahlreiche Inspirationen: Von originellem Kunsthandwerk über selbstgestrickte Mützen bis hin zu hübschem Porzellan und nostalgischen Lampen ist hier genau das richtige Ambiente, um nach Geschenken für die Liebsten zu stöbern. In kulinarischer Hinsicht lockt der Weihnachtstraum mit österreichischen Spezialitäten wie süßem Kaiserschmarren, knusprigen Braterdäpfeln oder würzigen Käsespezialitäten.

Eislaufen am Weihnachtsmarkt

Das diesjährige Highlight am Weihnachtsmarkt ist definitiv die 4.500 m² große Eisfläche zum Eislaufen und Eisstockschießen. Besucher können Schuhe und Helme direkt vor Ort ausleihen und durch den romantisch beleuchteten Weihnachtspark ihre Runden drehen. Danach wärmt man sich am besten bei einem leckeren Punsch auf: Fruchtige Mixturen mit Beeren oder klassischer Orangenpunsch mit Zimt schmecken besonders gut zu einem Stück weihnachtlichen Lebkuchen.
Kinder erwartet am Rathausplatz ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Lesungen, Puppentheater sowie der Möglichkeit, gemeinsam Kekse zu backen oder einen Brief ans Christkind zu schreiben.

Verbinden kann man den Besuch auf dem Christkindlmarkt ideal mit einer Fahrt mit der Stadtrundfahrt in Wien. Dank Hop-On/Hop-Off ist es möglich, ganz unmittelbar am Rathaus aus- und wieder einzusteigen.

Wiener Christkindlmarkt
Rathausplatz
1010 Wien
Geöffnet: 12.11. – 26.12.2016
So-Do von 10:00 – 21:30 Uhr  Fr-Sa von 10-22 Uhr. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.