Dresdner Frühling im Palais – Blütenrausch in Dresden

Im grünen Herzen Dresdens, dem Großen Garten, findet aller zwei Jahre die wohl wichtigste Frühlingsblumenschau Deutschlands statt. Unser Blogger Stephan war vor Ort und hat eine große Fotogalerie mitgebracht.

Der “Dresdner Frühling im Palais 2016” ist eine hinreißende Floristik- und Blumenausstellung im barocken Palais inmitten des Großen Gartens. Dieses Jahr steht die Blumenschau unter dem Motto “Weltkulturen im Blütenrausch”.

Umgesetzt wurde diese mit 8 verschiedenen Themenräumen, die von Gärtnern und Floristen gestaltet wurden. Es geht dabei nicht um Pflanzen aus aller Welt, sondern um Frühjahrsblüher, die von sächsischen Gärtnereien extra für diese Messe gezüchtet werden.
Der Rundgang führt vom hohen Norden über Europa nach Afrika, von Süd- nach Nordamerika, bis hin nach Asien, wo man Indien, China und Japan besucht.

Jeder Raum präsentiert sich mit wunderschönen Stimmungsbildern, traditionelle japanische Architektur wird mit Azaleen, Gänseblümchen und Schachblumen dargestellt, während die südamerikanische Kultur der Inkas mit Hortensien und Purpurglöckchen gezeigt wird oder im indischen Raum ein riesiger Elefant, das heilige Tier der Hindus , mit farbenfrohen Blumenteppichen gestalt wird

Es ist eine kunstvolle Reise über den gesamten Erdball und der vielfältigen Kultur- und Naturlandschaften, die dieser schöne Planet zu bieten hat.

Mehr Impressionen erhalten Sie in der großen Fotogalerie:

Die Blumenschau findet noch bis zum 06. März statt und kann täglich von 09:00 bis 20:00 Uhr besucht werden. Die Stadtrundfahrt Dresden bietet mit der Hop On Hop Off Tour durch Dresden eine eigene Haltestelle am Großen Garten, von der aus man die Ausstellung in wenigen Minuten zu Fuß erreichen kann.

Palais im Großen Garten,
Hauptallee 8,
01219 Dresden
täglich 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.