Militärhistorisches Museum Flugplatz Berlin-Gatow in Berlin

Militärhistorisches Museum Flugplatz Berlin-Gatow

Seit 1995 befindet sich das Militärhistorische Museum Flugplatz Berlin-Gatow auf dem ehemaligen britischen Militärflugplatz, auf dem während der Berlin-Blockade 1948/49 Flugzeuge der Luftbrücke starteten und landeten. Hier lassen sich Objekte und Geschichten von den Anfängen der militärischen Luftfahrt bis in die 1990er Jahre entdecken, ab Frühjahr 2018 auch wieder in einer neu erarbeiteten Überblicksausstellung in Hangar 3. Hier begegnen sich Kultur-, Politik-, Militär- und Technikgeschichte. Das Museum beherbergt eine der weltweit größten Sammlungen von militärischen Luftfahrzeugen aus Ost und West aus der Zeit des Kalten Krieges.



Quelle: MHM FlPl Berlin-Gatow / Foto Heldenmaier

Kontakt & Dauer

empfohlene Dauer:
Planen Sie ca. 03:00 Stunden ein.
Anschrift:
Am Flugplatz Gatow 33
14089 Berlin
Kontakt:
Telefon: 030 3687 2601
Mail: info@mhm-gatow.de
www.mhm-gatow.de

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
10:00 bis 18:00
Mittwoch
10:00 bis 18:00
Donnerstag
10:00 bis 18:00
Freitag
10:00 bis 18:00
Samstag
10:00 bis 18:00
Sonntag
10:00 bis 18:00

© 2007 - 2018 | STADTRUNDFAHRT.com

Kostenlose Zahlungsmittel

Zertifiziert & Sicher