Grachtenfahrten Amsterdam

Wer nach Amsterdam reist, sollte unbedingt einmal auf den Grachten der Stadt gefahren sein. Vom Wasser aus ist Amsterdam wohl am schönsten, hat es doch seinen ganz besonderen Charme. Die 165 Grachten machen diese Stadt so besonders und bieten eine befahrbare Strecke von 80 Kilometern. Viele der Amsterdamer Grachtenfahrten führen entlang der Sehenswürdigkeiten des UNESCO Weltkulturerbes.

 

Grachtenfahrten

Grachtenfahrt - Amsterdam Zentrum

Mit dieser 1-stündigen Rundfahrt mit dem Panoramaschiff erleben sie die Grachten der Stadt von ihrer schönsten Seite und bewundern die tolle historische Innenstadt mit all ihren Sehenswür...   mehr

 Dauer: ca. 1 Std.

ab 16

Grachtenfahrten

Grosse Grachtenrundfahrt - 24 Std. Ticket

Amsterdam vom Wasser aus entdecken! Nutzen Sie die zwei Linien der Grachtenfahrten für 24 Stunden und steigen Sie jederzeit aus und wieder ein, um die Stadt in Ihrem ganz eigenen Tempo zu...   mehr

 Dauer: ca. 2 Std.

ab 22

Grachtenfahrten

Grosse Grachtenrundfahrt 48 Std. Ticket

Die Grachten Amsterdams bieten die ideale Möglichkeit die Stadt vom Wasser aus zu genießen. Mit dieser Tour haben Sie die Möglichkeit die zwei Linien der Grachtenfahrten für 48h zu nutzen...   mehr

 Dauer: ca. 2 Std.

ab 39

Stadtrundfahrten

Grosse Stadtrundfahrt & Grachtenfahrt - 48 Std. Ticket

Grachten- und Busrundfahrt in eigenem Tempo! Nutzen Sie für 48h dieses Ticket um Amsterdam mit alle den schönen Sehenswürdigkeiten bequem von den Grachten und aus dem Bus entdecken. Die P...   mehr

 Dauer: ca. 3 Std.

ab 36

Stadtrundfahrten

Grosse Stadtrundfahrt & Grachtenfahrt - 24 Std. Ticket

Genießen Sie Amsterdam in Ihrem Tempo. Für 24 Stunden haben Sie die Möglichkeit sowohl die schönen Kanäle der Stadt mit dem Panoramaschiff, als auch die Straßen der äußeren Teile der Inne...   mehr

 Dauer: ca. 3 Std.

ab 25

 

Alle Preise inkl. Steuern und Gebühren.

Die Grachten Amsterdams erkunden mit Hop-On Hop-Off Schiffsfahrten

Amsterdams Grachten haben verschiedene Ein- und Ausstiegsstellen, sodass Sie beliebig den Start Ihrer Grachtenrundfahrt in Amsterdam wählen können. Zum Beispiel finden Sie Zustiege am Hauptbahnhof oder gegenüber vom Hauptbahnhof am Damrak. Insgesamt bieten sich 18 Bootshaltestellen innerhalb Amsterdams.

Eine Stadtführung in Amsterdam mit einer der Gondeln ist ein unvergessliches Erlebnis. Bei einer der Hop-On Hop-Off Grachtentouren in Amsterdam können Sie an den verschiedenen Ein- und Ausstiegen beliebig die Gondel verlassen und sich Amsterdams Sehenswürdigkeiten ansehen. Zu einem späteren Zeitpunkt können Sie dann ganz sorgenfrei wieder in die nächste Gondel einsteigen, die aller 15 bis 30 Minuten tourt. Hop-On Hop-Off in Amsterdam ist eine beliebte Variante, die Stadt näher zu erkunden.

Lieber offen oder geschlossen: Grachtenfahrten in Amsterdam

Einige der Schifffahrten in Amsterdam sind mit offenem Dach zu erkunden. So können Sie bei schönem Wetter die Sonne vom Boot aus genießen und dabei Fotos machen ohne störende Scheiben. In den kühleren Monaten oder an verregneten Tagen können Sie eine geschlossene Gondel wählen und können trotz weniger optimalen Wetterbedingungen eine gemütliche Grachtentour in Amsterdam erleben.

Amsterdam Hafenrundfahrt: Moderne und Geschichte

Der zweitgrößte Hafen in den Niederlanden findet sich in Amsterdam. Der ursprüngliche Meeresarm IJ bildet dabei die größte Fläche und trennt Amsterdam zu Nordamsterdam ab. Bei einer Hafenrundfahrt in Amsterdam erfahren Sie zahlreiche Informationen über die historischen Häfen und dem Einfließen moderner Architektur. Eine Sightseeing Tour außerhalb der Stadtmitte und doch voller Geschichte.

Amsterdam Grachtenrundfahrt am Abend und bei Nacht

Ein spezielles Erlebnis ist auch die Grachtenfahrt zum Sonnenuntergang. Sie können  dabei wunderschöne Erinnerungsfotos schießen, zum Beispiel von der Magere Brug, die ein beliebtes Touristenziel und Fotomotiv ist. Auch bei Nacht sind Amsterdams Sehenswürdigkeiten, wie das Rijksmuseum oder das Anne-Frank-Museumein Blickfang. So eine Amsterdamer Grachtentour hat dank der stimmungsvoll beleuchteten Grachten ein ganz besonderes Flair.  

Dinnerfahrten auf den Grachten in Amsterdam

Sie wollen Ihr Abendessen auf einer der Gondeln genießen? Mit einer Grachtenfahrt mit Dinner können Sie ein Sightseeing in Amsterdam, Städteerkundung und Abendessen verbinden. Das Essen wird live für Sie zubereitet und währenddessen können Sie die wunderschöne Kulisse von Amsterdam bei Nacht betrachten. Die Grachten sind auch bei Dunkelheit ein toller Blickfang. In Verbindung mit einem Candle Light Dinner ist die Grachtenrundfahrt besonders romantisch.  

Eine eigene Grachtentour auf Amsterdam erleben: Tretboot mieten

Amsterdam ist nicht nur eine Fahrradstadt an Land, sondern auch auf dem Wasser. Planen Sie lieber Ihre Amsterdamer Schifffahrt selbst vorzunehmen und die Richtung zu bestimmen, können Sie in Amsterdam auch Tretboote mieten. Sie entscheiden selbst, wo es langgeht und erleben Amsterdam individuell – auf Augenhöhe mit Schwänen und Hausbooten.


Amsterdam

Amsterdam und seine Grachten zaubern Bilder in unsere Köpfe von einer romantischen Stadt, die mit Wasser eng verbunden ist. Mehr als 1.500 Brücken zieren das Stadtbild. Somit hat die Stadt sogar mehr Brücken als Venedig. Die 165 Grachten wurden über Jahrhunderte hinweg erbaut und dienten einst als Transportwege für Händler und erweiterten die Stadt großflächig. Sie sind umgeben von fast 7.000 historischen Kaufmannshäusern und Lagerhäusern, Sehenswürdigkeiten und auch von den berühmten Hausbooten, von denen in Amsterdam rund 2.500 gezählt werden.

aktuelles Reisewetter:

Überwiegend bewölkt Temp. 14,4 ° C
openweathermap.org